Hier die aktuellen News

Fahrplanwechsel zum 10.12.2017

Zur Optimierung unseres Fahrplanangebotes gehen wir auf Kundenwünsche ein und nehmen geringfügige Fahrplananpassungen vor.


Geringfügiger Fahrplanwechsel zum 10.12.2017

Zur Optimierung unseres Fahrplanangebotes gehen wir auf Kundenwünsche ein und nehmen zum 10.12.2017 geringfügige Fahrplananpassungen vor.

Das ändert sich:

Linie 5:

Die Fahrt Nr. 4079 um 12:20 Uhr ab Schlossplatz wird an Schultagen stadtauswärts ab Lückenweg direkt zum Bruchkampweg geführt. Dort schließt unmittelbar die Folgefahrt stadteinwärts an. Fahrgäste mit Ziel der Haltestellen zwischen H.-H.-Warnke-Str. und Burg steigen auf der Folgefahrt in Richtung stadteinwärts aus.

 

Linie 310 Eschede – Marwede:

Bei der Fahrt Nr. 2718 um 17:05 Uhr ab Eschede Bahnhof werden die Haltestellen „Scharnhorst, Gemeindehäuser“ und „Höfer, Aschenberg“ nur bei Bedarf zum Ausstieg bedient.

 

Linie 500 Wienhausen – Celle:

Fahrt Nr. 1983 wird um 5 Minuten vorverlegt. Neue Abfahrtzeit ab Klosterhof ist 06:55 Uhr.

 

Linie 510 Hohnebostel/Langlingen – Wienhausen:

Fahrt Nr. 2505 wird um 5 Minuten vorverlegt. Neue Abfahrtzeit ab Hohnebostel ist 06:19 Uhr.

 

Linie 600 Celle – Nienhagen/Eicklingen:

Fahrt Nr. 4074 wird um 5 Minuten vorverlegt. Neue Abfahrtzeit ab Schlossplatz 15:43 Uhr. Dabei handelt es sich um eine Fahrt ab Schlossplatz über Schulzentrum Burgstraße und Altencelle nach Nienhagen, Wathlingen und, Eicklingen.

 

Linie 800 Celle – Hambühren/Ovelgönne mit Weiterfahrt Südwinsen und Wietze

Fahrt Nr. 1498 wird 5 Minuten später einsetzten. Neue Abfahrtzeit ab Schlossplatz 15:20 Uhr.

Einrichtung einer neuen Haltestelle „Celle, CeBus Betrieb“. Damit geben wir Ihnen die Möglichkeit, uns für Ihre persönlichen Anliegen direkt zu besuchen. Die Linie 800 (Celle – Hambühren – Wietze) bedient die neue Haltestelle „Celle, CeBus Betrieb“ im 30 Minuten Takt ab Schlossplatz und Bahnhof.

 

Linie 910 Ovelgönne – Oldau – Winsen/A.:

Einige Fahrten wurden zeitlich um 10 Minuten nach hinten, um einen bisher nicht möglichen Umstieg von der Linie 800, aus Celle kommend, herzustellen.

 

Linie 810 Wietze – Wieckenberg – Jeversen

Fahrt Nr. 3417 wird 5 Minuten später einsetzen. Neue Abfahrtzeit ab Wietze, Alter Bahnhof ist 16:12 Uhr

 

Linien 820 Südwinsen – Wietze

Fahrt Nr. 2116 wird 5 Minuten später einsetzten. Neue Abfahrtzeit ab Südwinsen Hornbosteler Straße ist 16:02 Uhr

 

 

Hier finden Sie die geänderten Fahrpläne.
Bitte beachten Sie, dass die vorab Veröffentlichung der Fahrpläne unter Vorbehalt der Genehmigung steht.

 

 

 

 




Begrenzung unten